residenz_rueppurr_kulturkalender

Gut betreut
Selbst wenn man gesund und fit ist: Es ist ein angenehmes Gefühl, jederzeit gut betreut zu sein. Dafür sorgen wir mit 25% mehr Personal als üblich.
  • Schrift verkleinern
  • Standard-Schriftgroesse
  • Schrift vergroessern
Startseite Residenz Rüppurr Kulturkalender Details - Das fliegende Klassenzimmer – Film Kiedrich

EMAIL Drucken

Kulturkalender

Wann:
23.03.2017 16.00 Uhr
Wo:
Residenz Rüppurr - Joseph-Keilberth-Saal -
Kategorie:
Der Kulturkalender in der Residenz Rüppurr

Das fliegende Klassenzimmer – Film Kiedrich

"Das fliegende Klassenzimmer" ist ein deutscher Film des Regisseurs Werner Jacobs aus dem Jahr 1973. Er entstand nach dem gleichnamigen Roman von Erich Kästner.

Inhalt

Die Schüler des Bamberger Internats führen einen ständigen Kleinkrieg mit den Realschülern, der eskaliert, als diese Rudi Kreuzkamm gefangen nehmen. Derweil stehen die Proben für die nahende Abschlussfeier an: "Das fliegende Klassenzimmer" demonstriert, wie aufregend der Erdkundeunterricht wäre, wenn man ihn mit Hilfe eines Flugzeugs betreiben könnte.

Als dann aber der kleine Feigling Uli in einer selbst auferlegten Mutprobe vom Dach der Schule springt, scheint die Feier zu einem Drama zu werden. Doch Klassenlehrer Dr. Johannes Bökh zeigt für alles Verständnis. "Justus", der Gerechte, wie sie ihn nennen, ist ein richtiger Freund für die Schüler, genauso wie der "Nichtraucher", der seinen Spitznamen bekommen hat, weil er in einem ausrangierten Eisenbahnwagen lebt. Und zum Schluss geht es auf Anschauungsunterricht nach Nairobi.

Textquelle: filmportal.de

Ort
Residenz Rüppurr - Joseph-Keilberth-Saal


Wohnstift Karlsruhe e. V.