residenz_rueppurr_kulturkalender

Praktisch aus Prinzip
Der ausgeklügelte Schnitt unserer Wohnungen lässt Ihnen viel Raum für individuelle Wohnwünsche. Alles ist hell und mit hochwertigen Materialien ausgestattet.
  • Schrift verkleinern
  • Standard-Schriftgroesse
  • Schrift vergroessern
Startseite Residenz Rüppurr Kulturkalender Details - Jugendorchester Stadt Karlsruhe: Come together 2012

EMAIL Drucken

Kulturkalender

Wann:
17.07.2012 19.30 Uhr
Wo:
Residenz Rüppurr - Joseph-Keilberth-Saal -
Kategorie:
Der Kulturkalender in der Residenz Rüppurr

Come together 2012 – Jugendorchester Stadt Karlsruhe

Jugendorchester Stadt Karlsruhe

Gemeinsame Auftritte junger Musikerinnen und Musiker aus Karlsruhes Partnerstädten mit dem Jugendorchester Stadt Karlsruhe haben Tradition – seit Jahrzehnten.

Ein Highlight war das Treffen 'Come Together' mit den Jugendorchestern aus Halle, Nancy und Nottingham im Sommer 2011. In diesem Jahr schließt nun 'Come Together 2012' den Reigen; Orchester aus Krasnodar und Temeswar kommen im Juli in die Fächerstadt.

Das Krasnodarer Jugendorchester Die neue Welle wurde 2007 gegründet. Sein „Vater“ ist der  Kuban-Künstler Vladimir Gotlib vom 'Zentrum  für  Kinderschaffen' in Krasnodar. Neben Schülern des Zentrums besteht das Orchester aus Studenten des (ebenfalls in Krasnodar beheimateten) Rimski-Korsakow-Musikkollegs. „Die neue Welle“ hat zahlreiche Wettbewerbe und Festivals gewonnen.

Aus Temeswar kommt das Holzbläserorchester der Nationalen Kunstschule „Ion Vidu“, geleitet von Alina Cuibariu-Jumugă und dem Dirigenten Muntean Laurentiu. Das Repertoire umfasst überwiegend  Big Band-Musik und Jazz. Mehrere Auftritte in jüngster Zeit waren stark beachtet, so das "Konzert der Talente" in der Banater Philharmonie in Temeswar.

Das gastgebende Jugendorchester Stadt Karlsruhe e.V. darf sich rühmen, eines der ältesten Jugendblasorchester Deutschlands zu sein. Es wurde 1883 als Schülerkapelle der Stadt Karlsruhe gegründet und ist damals wie heute eng mit der Stadt verbunden.

Musikalisch – man spielt Klassik, Jazz, Film-, Pop- und Marschmusik – kennt das Jugendorchester keine Grenzen. Die jungen Musiker lernen verschiedene Musikstile, Epochen und Länder kennen.

Wen wundert es, dass gelebte Freundschaft, gemeinsames Musizieren, persönlicher Kontakt und kultureller Austausch alle Orchestermitglieder begeistern?

Ort
Residenz Rüppurr - Joseph-Keilberth-Saal


Wohnstift Karlsruhe e. V.